Sie sind nicht angemeldet.

Portal

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ddraig goch y Ynys Avalach - Lerninsel. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

herzlich willkommen auf der Lerninsel und in den öffentlichen Hainen unseres Vereines. Der Avalonorden des Roten Drachen e.V. öffnet seine Tore jedem, der die Regeln hier im Forum achtet und sich mit allen Usern auf einer Ebene des miteinander Lernens treffen will.

Wir freuen uns, daß Du hierher gefunden hast und gewähren Dir gern das Gastrecht. In unserer Mail, die als Antwort auf Deine Registrierung folgt, gibt es einige Fragen zu beantworten, nach deren Eingang bei uns wir Dich gerne freischalten.

Menschen mit völkischem, ariosophischem und/oder anderem unserem Verständnis von Ehrhaftigkeit widersprechenden Hintergrund weisen wir - nach unserem Ermessen - die Tür, allen anderen ist jedoch ein geschützter Platz zum Austausch, zum Voneinander-Lernen und zum Diskutieren gewiß.

 

Willkommen von Herzen!

 

Die Mitglieder des Avalonorden des Roten Drachen e.V.

 

Nachrichten

Wasser für die Esel

geschrieben von Lady Martina am Samstag, 19. August 2017, 11:57

Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr vielleicht wisst, graben wir einen Kanal durch den Garten um eine beheizbare Eseltränke
für den Winter zu haben. Wir legen Abwasserrohre und darin verläuft ein Gartenschlauch.
Mehrere Wände müssen durchbrochen werden um an den Wasseranschluß in der Waschküche zu kommen.

Die bisherige Wasserschlepperei ist Schwerstarbeit.

In der Woche vom 04.-08. September graben wir wieder.
Alleine ist das nicht zu bewerkstelligen, daher der Aufruf an euch:
Bitte kommt helfen !

Liebe Grüße
Martina

Aktionstage Garten 15./16. April 2017

geschrieben von Lady Uschi am Sonntag, 16. April 2017, 22:24

Herzlichen Dank an alle, die so fleißig mitgeholfen haben - wir haben richtig viel geschafft.

Uschi

Wo wir sind: Messetermine 2017

geschrieben von Lady Martina am Samstag, 4. März 2017, 14:46

Esoterikmesse

20. - 22. Jan. 2017 MANNHEIM Rheingoldhalle

10. - 12. Feb. 2017 STUTTGART-Bad Cannstatt Kursaal Bad Cannstatt

10. - 11. Juni 2017 FRANKFURT/M. Saalbau Bornheim

Unser Buch "Tore des Wissens"

geschrieben von Lady.Birgit am Montag, 28. November 2016, 22:56

Wusstet Ihr schon, dass wir ein Buch geschrieben haben?

Tore des Wissens, erschienen im BoD-Verlag, könnt Ihr über den örtlichen Buchhandel oder online, zum Beispiel bei Amazon, bestellen.

(klick für ein größeres Bild)

Deutsch, 140 Seiten, September 2016, Books on Demand, Gebundenes Buch, ISBN 3741281158, EAN 9783741281150, Preis 39,99€

Beschreibung


Die Idee zu den Toren des Wissens entstand im Avalonorden des Roten Drachen e.V. aus der Zusammenarbeit vieler Lehrer und Lernender. Ihr Ziel war es, einen Weg zu finden die Lehren der Druiden für die heutige Zeit begreifbar und auch außerhalb einer Gemeinschaft erreichbar zu machen. Sie stützten sich auf die jahrhundertealten Familienüberlieferungen dreier Familien, deren Ursprung in Avalon liegt.

Das Buch stellt als Arbeitsbuch alle Wissensgrundlagen zur Verfügung, die ein Schüler der druidischen Tradition bis zur ersten Initiationsstufe erarbeitet. Es geht der Frage nach, warum und wie druidische Lehre in die moderne Zeit...[Weiterlesen]

Eselkalender 2017

geschrieben von Lady.Birgit am Mittwoch, 9. November 2016, 20:53

Esel-Fotokalender für 2017

Auch in diesem Jahr setzen wir die Tradition fort. Es gibt wieder einen Eselkalender in DIN A4 mit wunderschönen Motiven unserer Esel.
Vorbestellungen könnt Ihr an hofladen@avalonorden.de richten.

Der Preis wird voraussichtlich 15€ betragen, eventuelle Versandkosten kommen hinzu (Großbrief 1,45€).
Fertigstellung gegen Ende November.

Hier seht Ihr den ersten Entwurf des Titelblattes: